Menü

Tischläufer Jacquard Leinen

Natur
Tischläufer Jacquard Leinen
Natur
    54,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Vorrätig, Lieferung in 5-6 Werktagen

    Allgemeine Informationen

    Mit edlem Glanz und Hohlsaum. Jacquardgewebter Tischläufer

    Das filigrane, zweifarbige Paisley-Muster dieses Tischläufers entsteht auf Jacquard-Webstühlen. Den zarten Lüster verdankt das Gewebe der Verwendung besten europäischen Leinens aus Langfaserflachs. Es schimmert und glänzt leicht, wie es für gutes Leinen typisch ist. Durch die Verwendung von ungefärbtem Garn in der Kette und gefärbtem Leinen im Schuss entsteht ein blauer Fond, von dem sich das naturfarbene Paisley schön abhebt. Beim naturfarbenen Muster wird das ungefärbte Garn im Schuss verwendet. Rundherum mit einem handgearbeiteten Hohlsaum versehen, verleiht der Tischläufer Ihrer Tafel festlichen Glanz, er eignet sich jedoch ebenso gut für die (all-)tägliche Verwendung, denn Leinen ist schmutzabweisend, leicht zu reinigen, äußerst strapazierbar und damit langlebig. Achten Sie lediglich beim Bügeln darauf, dass das Leinen noch feucht ist – so schonen Sie das Gewebe und das Bügeln geht leichter von der Hand.

    Leidenschaft für litauisches Leinen. Erika Vaitkute

    Die Begeisterung für das Textilhandwerk und Stoffe, insbesondere solche aus Leinen, begleitet Erika Vaitkute, seit sie denken kann. Schon in jungen Jahren näht sie gemeinsam mit ihrer Mutter, die ihr auch die Wertschätzung für litauisches Leinen vermittelt. Dazu muss man wissen, dass Litauen auf eine jahrtausendealte, lebendige und tief verwurzelte Leinentradition blickt – die Auseinandersetzung und Fortführung der alten Textiltechniken ist bei den Litauern daher nicht ungewöhnlich. Im Gegenteil, in den letzten Jahren ist das Interesse daran wieder stark gestiegen, im ganzen Baltikum wie auch bei jungen Künstlern, Designern und Kunsthandwerkern.
    Mittlerweile hat der Weg Erika Vaitkute (und ihre Nähmaschine) nach Deutschland geführt, ihre Leidenschaft für feine Leinentextilien und das traditionelle Handwerk dahinter sind jedoch geblieben. Also hat sie sich in Hamburg ein kleines Atelier eingerichtet, wo sie mit ihrem Team die Dessins und Kollektionen entwirft. Gewebt und konfektioniert wird jedoch nach wie vor in ihrer Manufaktur in Litauen. Nach allen Regeln litauischer Leinenwebkunst entstehen dort handwerklich anspruchsvolle Stücke, von Tischwäsche über Hand- und Küchentücher bis hin zu Decken. Verwendet wird bestes Leinen aus Langfaserflachs ausschließlich europäischer Herkunft. Dadurch wird nicht nur die hohe Qualität des Leinens gewährleistet, sondern auch die umweltfreundliche Verarbeitung der alten Kulturpflanze unter fairen Bedingungen.

    Produktinformation

    Artikelnummer 204207

      100% Leinen. Herkunft Litauen. Flächengewicht 250 g/qm. Maschinenwäsche bis 40 °C, bitte Waschmittel ohne optische Aufheller verwenden. Nicht für den Trockner geeignet. Jacquardgewebt und konfektioniert in Litauen.
      37 × 145 cm
      Weitere Artikel des Herstellers:
      Frage zum Produkt

      Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

      Wir helfen gerne

      Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

      Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 2309 939095 oder jederzeit unter info@manufactum.com

      Menü