Menü

Rasierpinsel afrikanische Hornspitze Dachshaar

Rasierpinsel afrikanische Hornspitze Dachshaar
    79,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Vorrätig, Lieferung in 5-6 Werktagen

    Allgemeine Informationen

    Rarität. Rasierpinselgriff aus Büffelhornspitze

    Für den Griff dieses Rasierpinsels wird die Hornspitze südafrikanischer Büffel verwendet. Er ist von Hand fein geschliffen und sauber poliert. Damit der Rasierpinsel zum Trocknen aufgehängt werden kann, ist er mit einer Lederschlaufe versehen. Der Besatz besteht aus feiner Dachshaar-Silberspitze.

    Rasierpinsel

    Echtes Dachshaar ist das Maß der Dinge bei Rasierpinseln. Man unterscheidet zwischen dem Dachsstock (dem grauen oder schwarzen Unterhaar) und dem feinen Dachszupf, dem Schmuckhaar, das von Natur aus dreifarbig gezeichnet ist: hell im unteren Bereich, dunkel, fast schwarz im mittleren und hell abgesetzt an den Spitzen. Je deutlicher die Zeichnung beim Pinsel zu sehen ist, desto hochwertiger ist der Pinsel, denn um so sorgfältiger wurden die Haare gewonnen und verarbeitet – beides geschieht in Handarbeit. Die Haare werden kopfüber in eine Stoßbüchse eingebracht und so lange gestoßen, bis die gewünschte Kontur erreicht ist. Damit die feinen Haarspitzen erhalten bleiben – erst mit ihnen kann der Schaum fein geschlagen und gut aufgetragen werden – wird der Pinsel nicht mechanisch nachbearbeitet.
    Das Nonplusultra ist die feinste Dachshaar-Silberspitze. Sie ist noch einmal deutlich feiner als das „normale“ Dachshaar und liefert den allerfeinsten, sahnigen Schaum für eine hautschonende Rasur. Doch auch das normale Dachshaar ist bereits sehr fein und elastisch und liefert hochwertige Rasierpinsel, mit denen sich ein feinporiger Schaum erzeugen lässt.

    Pflegehinweis Dachshaarpinsel

    Bei sachgerechter Handhabung und Pflege – Haut sanft einschäumen, Seife mit warmem Wasser vollständig aus dem Besatz auswaschen und den Rasierpinsel unbedingt hängend trocknen lassen und aufbewahren – kann ein Dachshaarbesatz gut 10 Jahre im Gebrauch bleiben. ein Dachshaarpinsel etwa 10 Jahre im Gebrauch bleiben. Danach können Sie die endlos haltbaren Horngriffe bei uns neu bestecken lassen.

    Hinweis:

    Horn ist ein Naturprodukt, das in Farbgebung und Maserung stets sehr unterschiedlich ausfällt. Die Farbpalette liegt zwischen Hellbeige, Natur bis hin zu Dunkelbraun, fast Schwarz. Produkte aus diesem Material sind daher nie identisch und hinsichtlich Farbe und Zeichnung Unikate. Horn sollte gelegentlich mit einfachem Speiseöl eingerieben und nachpoliert werden.

    Produktinformation

    Artikelnummer 73879

      Besatz aus feinster Dachshaar-Silberspitze. Griff aus südafrikanischer Büffelhornspitze. Mit Lederschlaufe.
      Länge 17,5 cm, Griff 3,5 cm Ø. Gewicht 90 g. Lieferung ohne Hakenleiste.
      Frage zum Produkt

      Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

      Wir helfen gerne

      Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

      Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 2309 939095 oder jederzeit unter info@manufactum.com

      Menü