Menü

Geldbörse Rindleder oval

Geldbörse Rindleder oval
  • Ungewöhnlich: vegetabil gegerbtes Rindleder von 3 mm Stärke
  • Äußerst formstabil, druck- und stoßfest: nassgeformtes Leder
  • Für Kleingeld, Schmuck, Medikamente u. v. m.
34,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab Ende Februar, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Stabil. Nassgeformt

Die Sattellederbörsen aus 3 mm starkem Rindleder bestehen aus zwei Teilen, die nach dem Nassformen sorgfältig zusammengeleimt werden, dann erst wird die Öffnung herausgeschnitten. In Hand- oder Hosentasche schützen die stabilen Börsen ihren Inhalt – Kleingeld, (Ohr-)Ringe, Schlüssel oder Medikamente – bestens. Mittels Druckknopfverschluss lassen sie sich leicht öffnen und auch wieder schließen.

Börsen aus Sattelleder

Ihre schützende Stabilität verdanken die Geldbörsen der Stärke des verwendeten Rindleders und dem Nassformverfahren. Dabei werden die nassen Lederstücke manuell über einem heißen Metalldorn geformt. Neben der endgültigen, relativ harten Form bleiben sie bis zu einem gewissen Grad biegsam, widerstehen stärkerem Druck und sind stoßfest.

Produktinformation

Artikelnummer 27220

  • Ungewöhnlich: vegetabil gegerbtes Rindleder von 3 mm Stärke
  • Äußerst formstabil, druck- und stoßfest: nassgeformtes Leder
  • Für Kleingeld, Schmuck, Medikamente u. v. m.
Rindleder (Stärke 3 mm), vegetabil gegerbt, Farbe Cognac. Niete und Druckknopf aus Stahl, messingfarben. Hergestellt in Ungarn. Länge 10 cm, Breite 7 cm, Höhe 4,5 cm. Gewicht 45 g. Lieferung ohne Münzen.
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Menü