Christiane Strobel

Damen-Schultertuch gestreift, Creme-Blau

Christiane Strobel
Damen-Schultertuch gestreift, Creme-Blau
  • Angenehm auf der Haut: Baumwolle und Seide
  • Fair produziert in Marrakesch
  • Fast zwei Meter lang: für unterschiedlichste Bindetechniken
169,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 5-6 Werktagen

Allgemeine Informationen

Handgewebt. Aus Baumwolle und Seide

Gut für die Übergangszeit: handgewebtes, breites Schultertuch aus hautsympathischer Baumwolle und feiner Seide mit markanten zweifarbigen Blockstreifen und schmalen Fransenkanten an den Enden. Dank der Länge von nahezu zwei Metern kann das Tuch in den unterschiedlichsten Bindetechniken getragen werden und sorgt so für abwechslungsreiche Auftritte.

Slow statt Fast Fashion. Christiane Strobel

„Langlebigkeit ist die schönste Art der Nachhaltigkeit“, so das Statement von Christiane Strobel, Gründerin von Christiane Strobel Constant Clothing. Das Kölner Label fertigt faire Mode aus natürlichen Materialien, die durch ihre Qualität und ihr zeitloses Design kurzlebige Trends spielend übersteht. Das Thema Nachhaltigkeit wird bei Christiane Strobel auf allen Ebenen gelebt. In den Kollektionen, die im Rahmen eines Sozialprojektes in Marokko entstehen, finden hauptsächlich GOTS-zertifizierte Baumwolle und Wolle Verwendung, die unter Berücksichtigung der Umwelt und der an den Prozessen beteiligten Personen erzeugt und verarbeitet werden. Dabei wird Transparenz entlang der gesamten Lieferkette gewährleistet. Markenzeichen von Christiane Strobel sind die an jedem Kleidungsstück rückseitig angebrachten Riegel, versehen mit handgestickten Dreiecken, den sogenannten „Dars“, einige tragen traditionelle Stickereien im Fassi-Stil. So wird jedes Stück, ob Hose, Kleid, T-Shirt oder Jacke, zu einem Unikat mit der „Handschrift“ der jeweiligen Stickerin, versehen mit ihrem Namen.

Fair von Grund auf

Die Kollektionen werden bei Sitaara Couture und AlNour Textiles, zwei kooperierenden sozialen Unternehmen in Marrakesch produziert. Dort werden Frauen mit körperlicher Beeinträchtigung beschäftigt, die auf dem regulären Arbeitsmarkt wenige bis gar keine Chancen auf eine Anstellung hätten. Die Arbeitsbedingungen dort sind vorbildlich – angefangen bei ­fairer Entlohnung, individuellen Gesundheitsleistungen bis hin zu einem angenehmen und gleichberechtigten Arbeitsumfeld, in dem die Mitarbeiterinnen gefordert und in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung gefördert werden. Sie werden nicht nur ausgebildet, sie bekommen zusätzlich Kurse in Lesen, Schreiben, den Grundrechenarten und in Grundlagen der IT. Es gibt eine Kindertagesstätte sowie freie Verpflegung – und für den Transfer der Frauen zwischen dem Arbeitsplatz und ihrem Zuhause ist auch gesorgt. Kurz: Christiane Strobel verfolgt eine Unternehmenskultur, von der manch andere Beschäftigte in der Bekleidungsindustrie nur träumen können.

Produktinformation

Artikelnummer 212245

  • Angenehm auf der Haut: Baumwolle und Seide
  • Fair produziert in Marrakesch
  • Fast zwei Meter lang: für unterschiedlichste Bindetechniken
80% Baumwolle, 20% Seide. Hergestellt in Marokko. Breite 60 cm, Länge 190 cm.

Pflegehinweise Textil

text
Nicht waschen
text
Nicht bleichen
text
Nicht im Tumbler / Trockner trocknen
text
Bügeln mit einer Höchsttemperatur der Bügeleisensohle von 110 °C
text
Professionelle Trockenreinigung mit Kohlenwasserstoffen, schonender Prozess
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de