Allan K

Damen-Ledertasche geflochten

Allan K
Damen-Ledertasche geflochten
  • Flach, kompakt und leicht: geflochtene Damen-Ledertasche
  • Schmiegsam-weich: vegetabil gegerbtes Büffelleder
  • Handwerklich: traditionell von Hand geflochten
169,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 5-6 Werktagen
Wir verbessern unsere Prozesse, daher kann es im Februar vorübergehend zu längeren Lieferzeiten kommen.

Allgemeine Informationen

Schlankes Leichtgewicht. Handgeflochten

Aus griffigem, geschmeidig weichem Büffelleder wird diese kleine Damenhandtasche geflochten. Die rein handwerkliche Herstellung ist aufwendig, und es benötigt etwas Zeit, bis aus den schmalen Lederbändern eine Art Gewebe geflochten ist. Da die Lederbänder farblich leicht nuancieren, ergibt sich im Ledergeflecht ein interessanter Farbeffekt, der für eine lebendige Oberfläche sorgt: „Two Tones of Colour and Curves“, wie Allan K es nennt.

Die Ledertasche ist flach gehalten, trägt daher kaum auf und bietet mit ihrem kompakten Format (B 25 × H 18 cm) dennoch genügend Platz für alles Wichtige. Der rundgeflochtene Trageriemen liegt angenehm in der Hand beziehungsweise auf der Schulter. Innen ist die Handtasche mit braunem Baumwollköper gefüttert, in das ein kleines, ledereingefasstes Reißverschlussfach eingearbeitet ist. Geschlossen wird die Tasche per Reißverschluss.

Spezialist für handgeflochtenes Leder. Allan K

Das belgische Label Allan K gilt als Spezialist für Taschen und Schuhe aus handgeflochtenem Leder. Gründer Alain Kadic bringt die Leidenschaft für seine Firma und die Produkte in einem Satz auf den Punkt: „Geflochtenes Leder liegt in meiner DNA.“ Kein Wunder, denn die Entstehungsgeschichte des Unternehmens reicht bis in die 1960er Jahre zurück, als der Vater Ivan Kadic, Ingenieur mit Erfindergeist, einen Spiralschneider entwickelt, der aus einer Lederhaut einen schmalen Streifen von mehreren Hundert Metern Länge schneiden kann. Viele seiner Erfindungen, darunter auch eine automatische Leder-Webmaschine, finden schon bald ihren Weg in die ganze Welt.

In den 1980er Jahren tritt Alain Kadic, inzwischen selbst Ingenieur, in die Fußstapfen seines Vaters und folgt der Spur der Maschinen nach Indien. Hier hat das Handwerk des Lederwebens eine lange Tradition. Nach der mehrjährigen Zusammenarbeit mit verschiedenen Lederwebereien gründet er schließlich 2012 die Marke Allan K und lässt seine Entwürfe fortan in Madras fertigen. Die zeitlos-klassischen Schuhe und Taschen aus gewebtem und geflochtenem Leder entstehen dort in Handarbeit, je nach Modell kann dies bis zu fünf Tage dauern. Das Leder dafür wird nach wie vor auf den Maschinen geschnitten, die sein Vater seinerzeit entwickelt hat.

Produktinformation

Artikelnummer 209938

  • Flach, kompakt und leicht: geflochtene Damen-Ledertasche
  • Schmiegsam-weich: vegetabil gegerbtes Büffelleder
  • Handwerklich: traditionell von Hand geflochten
Büffelleder (Stärke 2 mm), vegetabil gegerbt. Futter 100% Baumwolle. Metallreißverschluss. Ein Reißverschlussfach innen. Hergestellt in Indien. Schultergurt Ø 1 cm, Länge 1,28 m.
B 25 × H 18 × T 1,5 cm. Gewicht 270 g.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de