Menü
Ménard

Creole Rundrohr roségoldplattiert

Ménard
Creole Rundrohr roségoldplattiert
  • Roségold: passt zu jedem Teint
  • Mit Scharnier: schmiegt sich ans Ohrläppchen an
  • Handwerklich: in der Goldstadt Pforzheim gefertigt
249,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wir versenden
Lieferbar ab Anfang April, Jetzt bestellbar
Wir verbessern unsere Prozesse, daher kann es im Februar vorübergehend zu längeren Lieferzeiten kommen.

Allgemeine Informationen

Schmuckklassiker. Aufklappbar

Die Creole ist ein echter Schmuckklassiker. Das Besondere bei dieser Ausführung aus roségoldplattiertem und mattiertem 925er Silber ist das unten liegende, nicht sichtbare Scharnier, das zum Anlegen aufgeklappt wird. Es ist leicht zu öffnen und zu schließen, die Creole schmiegt sich so gut ans Ohrloch an. Der Stift, der durch das Ohrloch geführt wird, ist zur besseren Verträglichkeit aus 585er Gold gearbeitet.

Ménard. Zeitlos schön und nachhaltig gut

Als Gisela und Detlef Menard 1981 ihr eigenes Unternehmen gründeten, lag der Schwerpunkt noch auf dem Vertrieb von Schmuck im antiken Stil. Längst ist daraus ein etablierter Familienbetrieb geworden, der für zeitloses Design, hohe Qualität und Langlebigkeit steht. Um dies zu erreichen, führte Ménard handwerkliche, funktionale und gestalterische Aspekte harmonisch zusammen. So sind etwa die Schließen der Colliers und Armbänder nicht nur ein notwendiges konstruktives Übel, sondern in ihrer zugleich schlichten und wirkungsvollen Ausformung teilweise Schmuckstücke für sich. Kein Wunder, dass Ménard sie musterrechtlich geschützt hat. Fast schon ein Markenzeichen sind die Colliers und Armbänder aus den farbenprächtigen Muranoglasperlen, die von der für ihre Glaskunst berühmten Laguneninsel bei Venedig kommen. Und natürlich verarbeitet Ménard auch klassische Schmuckmaterialien wie Perlen.

Der Nachhaltigkeitsgedanke spielt bei Ménard ebenfalls eine tragende Rolle. So setzt man aufgrund der hohen Arbeits- und Sozialstandards, der kurzen Transportwege und der fachlichen Kompetenz auf den Standort Deutschland: Die Silberschließen kommen aus der Goldstadt Pforzheim, Steine werden in der Edelsteinstadt Idar-Oberstein verarbeitet. Bemerkenswert ist, dass Ménard bei den Edelmetallen ganz gezielt mit Scheideanstalten zusammenarbeitet, die ausschließlich recyceltes Silber und Gold verwenden. Umweltfreundliches Verpackungsmaterial rundet das ganzheitliche Konzept ab.

Produktinformation

Artikelnummer 211481

  • Roségold: passt zu jedem Teint
  • Mit Scharnier: schmiegt sich ans Ohrläppchen an
  • Handwerklich: in der Goldstadt Pforzheim gefertigt
925er Silber, roségoldplattiert und mattiert. Stift 585er Gold. Ø 3 cm. Gesamtgewicht 7 g. 1 Paar.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de