Manufactum LogoManufactum Logo

Decke Nuno-Filz

Decke Nuno-Filz
Decke Nuno-Filz
254,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung innerhalb der EU in 1 Woche,
Lieferungen außerhalb der EU in 2-3 Wochen

Produktinformation

Artikelnummer 10108

In der Nuno-Technik gearbeitete Decke, deren Filzschicht beidseitig (und damit gattungsuntypisch) in je eine Lage aus Baumwollgewebe eingearbeitet ist. Der Filz ist daher nur an den herstellungsbedingt ungleichmäßigen Rändern der Decke sichtbar – auf beiden Flächen zeigt sich hingegen das für das Nuno-Filzen typische Kräuselmuster.
57% Baumwolle, 43% Schurwolle (Merino), Herkunft Kirgisistan. Farbe Naturweiß. Handwäsche. 150 x 220 cm. Gewicht 1200 g. Hergestellt in Kirgisistan.
Hersteller:

Allgemeine Informationen

Nuno-Filzen. Der Hybrid unter den Filztechniken.

Während beim klassischen Filzen neben der Wolle nur Wasser und Seife zum Einsatz kommen, arbeitet die Technik des Nuno-Filzens (auch Mono-Filzen genannt) mit einem dünnen, locker gewebten Trägermaterial wie Baumwoll- oder Seidenvoile als Basis. Auf dieses Grundgerüst wird die Wolle einseitig und zumeist in einer dünnen Lage aufgefilzt. Statt sie ineinander zu verhaken – wofür eine vergleichsweise große Materialmenge erforderlich ist –, werden die Wollfasern in das Gewebegerüst eingearbeitet. Gegenüber der herkömmlichen Technik können so wesentlich dünnere und weichere Textilien hergestellt werden, die aber trotzdem die wärmenden und zugleich atmungsaktiven Eigenschaften von Filz mit sich bringen. Durch das Schrumpfen der Fasern während des Filzens wird das Trägergewebe zusammengezogen und erhält ein charakteristisches Kräuselmuster.

Tumar. Im Geiste kirgisischer Nomaden.

Die nomadische Kultur Zentralasiens und der Werkstoff Filz sind untrennbar miteinander verbunden – man geht sogar davon aus, dass sich beide maßgeblich bedingten. Ohne die Tiere der Nomaden hätte es keinen Filz gegeben, ohne Filz als isolierendes und wärmendes Material hätten die nomadischen Völker in den kargen Steppen kaum überleben können. Nicht nur dass die Jurte, die traditionelle Behausung der Nomaden, mit Filz verkleidet war, auch für das Innere der Hütten, für Haushaltsgegenstände und Bekleidung war Filz traditionell das Mittel der Wahl. So entstanden über Jahrtausende hinweg diverse Techniken sowie ein vielfältiger Musterkanon.
Das Anliegen der 1998 gegründeten Initiative Tumar ist es, die kunsthandwerklichen Traditionen der nomadischen Völker in Kirgisistan – und darunter besonders die Kompetenzen im Filzbereich – zu erhalten, in die Moderne zu überführen und international bekannt zu machen. Dieses Ziel verfolgt seit 2011 auch die in Deutschland ansässige Stiftung Shardana (kirgisisch für: schlicht oder zurückhaltend), die durch den Vertrieb der Produkte von Tumar insbesondere Frauen aus abgelegenen Bergregionen, alleinerziehende und kinderreiche Mütter sowie Frauen mit Behinderungen fördert. Verwendet wird ausschließlich die Wolle kirgisischer Merinoschafe.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 095 oder jederzeit unter info@manufactum.com

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unserem PDF-Warengutschein verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie aus fünf verschiedenen Motiven, die Sie sofort nach der Bestellung per E-Mail versenden, ausdrucken oder persönlich überreichen können.

Gutschein kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 2309 - 939 095(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum GmbH - Hiberniastr. 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49-2309 939 095 - Fax +49-2309 939 850
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.08.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü