Manufactum LogoManufactum Logo

Bücherschrank weiß

Bücherschrank weiß
Bücherschrank weiß
3.155,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-2 Monaten, jetzt bestellbar

Produktinformation

Artikelnummer 66824

Bestehend aus: 1 Hochsockel 40 mit Schubkasten; jeweils 1 Schrankelement 40 und 34; 1 Buchauszug 34; 3 Schrankelemente 28; 1 Kranzelement 28. B 880 x H 2.238 x T 434 mm. Gewicht 86,9 kg.
Hersteller:

Allgemeine Informationen

Der Bücherschrank. Im klassisch zurückspringenden Aufbau.

Der Schubkasten des klassischen, nach außen leicht konturierten Hochsockels bietet sehr viel Stauraum. Die vielseitigen Schrankelemente sind der Kern des Systems und eignen sich für alle typischen Buchformate, aber auch für Geschirr u. v. m. Der klassische Aufbau wird mit Schrankelementen unterschiedlicher Tiefe (die größeren mit jeweils einem Einlegeboden) realisiert.

Komplettangebote.

Falls das Puzzeln und Planen keine Leidenschaft in Ihnen weckt: Wir zeigen Ihnen hier zwei Komplettmöbel, die wir aus Elementen des Registrator-Systems zusammengestellt haben und Ihnen zu günstigeren Komplettpreisen anbieten. Der Bücherschrank tritt mit Hochsockel und klassisch zurückspringendem Aufbau auf. Das geradlinige Bücherregal mit Flachsockel und Regalelementen einheitlicher Tiefe wirkt dagegen eher sachlich-modern. Mit dem Bücherschrank beziehungsweise dem Bücherregal können Sie ein in sich geschlossenes, für sich wirkendes Möbelstück erwerben, ohne sich mit der Systematik des Registrators näher beschäftigen zu müssen. Natürlich können Sie auch diese Komplettmöbel jederzeit mit weiteren Elementen des Registrator-Systems kombinieren.

Seiner Zeit voraus. Systemmöbel Shannon-Registrator.

Seit fast 20 Jahren führen wir mit dem Shannon-Registrator – 1896 in England patentiert, Mitte der 1990er Jahre in Zusammenarbeit mit einer baden-württembergischen Tischlerei wiederaufgelegt – eines der ersten sogenannten modularen Möbelsysteme. Ursprünglich (wie der Name „Registrator“ bereits verrät) als Büro- und Kontormöbel konzipiert, das bedarfsgerecht variiert und erweitert werden kann, hat es sich im Laufe der Zeit zum Bibliotheksmöbel schlechthin entwickelt. Und nach wie vor halten wir, nicht zuletzt im Blick auf seine Bestimmung, seine gravitätische Präsenz für angemessen. Doch gerade aufgrund dieser Präsenz – der monumentalen Opulenz seines eher dunklen Holzes und der gründerzeitlichen Anmutung des mit Hochsockel und Kranz bewehrten Möbels – wird der Registrator nicht von jedermann hoch geschätzt.

Regale und Regalsysteme.

Der Shannon-Registrator.

Er ist wohl der erste industrielle Anbauschrank und damit das erste Systemmöbel. Entwickelt wurden die Bauteile Ende des 19. Jahrhunderts als "elastic book case" von der Firma Globe-Wernicke in Cincinnati. 1896 wurde das Möbel in England patentiert und dort von der Firma Shannon Registrator hergestellt. Die Engländer benutzten die mit Decken eingepackten Schrankteile auf Auslandsmissionen als "Elefanten-Packtaschen" für ihre Bücher. Hergestellt und mit großem Erfolg verkauft wurde der Registrator dann seit den 1920er Jahren von den Tischlereien der Gebrüder Aug. Zeiss & Co. in Berlin. Wir lassen das Registrator-Schranksystem exklusiv für uns wieder bauen – in einer Möbelschreinerei in Württemberg. Gefertigt wird es aus massivem Holz, und zwar dem der Feuerlandkirsche (gebeizt und seidenmatt lackiert). Diese zu den Harthölzern zählende Scheinbuchenart wächst im südlichen Südamerika (unsere in Chile) in ausgedehnten Beständen. Ihr Holz zeigt eine lebhafte Maserung. Der Shannon-Registrator ist ein echtes Systemmöbel, mit dem sich viele Einrichtungsideen verwirklichen lassen. Seine Elemente können Sie nach Ihren Wünschen zu unterschiedlichsten hochfunktionalen, auch raumfüllenden Einrichtungslösungen zusammenstellen: als Schrank- und Bücherschranksystem für Wohnzimmer oder Büro, als Anrichte, Kommode und Büffet für Küche, Wohn- und Eßzimmer und vieles mehr. Sie können sie mit Ergänzungselementen und verschiedenen Inneneinteilungen ausstatten, oder mit passenden Ergänzungsmöbeln wie den Rollladenschränken oder dem Rollladen-Schreibtisch komplettieren. Und in einem praktischen (Neben-)Nutzen war der Registrator seiner Zeit bereits weit voraus: In den hohen Sockelelementen läßt sich "Kabelsalat" unsichtbar verstauen.
Dieses Manufactum-Ur-Möbel wird – wie so vieles andere aus unserem Angebot – mittlerweile nachgebaut. Unser dringender, uneigennützig-eigennütziger Rat: Vergleichen Sie bitte vorher, möglichst nicht nur auf dem Papier, sondern mit den Augen und der Hand. Aufgebaute Registratoren finden Sie in einigen unserer Warenhäuser.

Heller. Lichter. Weiß.

Im Hinterkopf diese Bedenken, im Vorderkopf das Motiv, die optische Dominanz und Schwere des Möbels zu relativieren, haben wir eine deckend weiß lackierte und damit eine weitaus leichtere, lichtere Variante des hochfunktionalen Klassikers bauen lassen. Das Ergebnis hat uns so überzeugt, daß wir es hier vorstellen und ab sofort alle rund 50 Elemente des Registrator-Systems auch mit weiß lackierter Oberfläche anbieten.
Die weiße Version des Registrators tritt klar umrissen auf, ohne dominant zu wirken. Dank seiner lichten Neutralität eröffnet das Systemmöbel vielfältige Kombinationsmöglichkeiten – in eine opulent gestaltete Umgebung fügt es sich ebenso leicht ein wie in einen nüchtern-sachlich eingerichteten Raum. Auch kleinere Räume bleiben angesichts der Geradlinigkeit des Möbels offen und hell.

Vielseitig. Ganz nach Bedarf.

Zugleich verschafft diese Sachlichkeit dem Registrator Einsatzmöglichkeiten, die in ihrer Vielseitigkeit noch weiter über die hauseigene Bibliothek oder die Aktenordner des Privatbüros hinausreichen. So macht er zum Beispiel auch als Küchenbüfett eine gute Figur; ebenso kann er im Wohnungsflur die Sammlung afrikanischer Holzskulpturen präsentieren oder im Wohnzimmer die Plattensammlung aufbewahren.
Die Elemente des Shannon-Registrators können Sie frei zusammenstellen – als Solitärmöbel ebenso wie als raumfüllende Einrichtungslösung. Dabei ist das modulare System verblüffend einfach aufzubauen. Mit wenigen Handgriffen werden die einzelnen Elemente werkzeugfrei aufeinandergesetzt und von Steckverbindungen sicher gehalten – der Auf- und Abbau des Systems wird dadurch enorm erleichtert.

Die Einfachheit der Komplexität.

Furcht vor der Komplexität des Systems ist nicht notwendig – der Grundaufbau des Registrators folgt einem ganz einfachen Prinzip. Herzstück des Systems sind die Korpuselemente in unterschiedlichen Maßen und Ausführungen. In der klassischen, oben abgebildeten Form wird der Registrator mit Schrankelementen unterschiedlicher Tiefe aufgebaut, wodurch er sich nach oben verjüngt. Genauso ist aber auch ein modern anmutender Aufbau mit Elementen gleicher Tiefe möglich.

Lieferhinweis:

Lieferung hinter die erste verschließbare Tür.

Prospekt.

Eine ausführliche Erläuterung zum Grundaufbau des Systems sowie eine detaillierte und illustrierte Auflistung aller verfügbaren Registratorelemente – wie Sockel-, Regal-, Schrank-, Schubkasten-, Eck- und Kranzelemente – sowie die Inneneinteilungen, Komplett- und Ergänzungsmöbel finden Sie in einem separaten Prospekt, den Sie bei uns anfordern können.

Shannon Registrator

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 095 oder jederzeit unter info@manufactum.com

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unserem PDF-Warengutschein verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie aus fünf verschiedenen Motiven, die Sie sofort nach der Bestellung per E-Mail versenden, ausdrucken oder persönlich überreichen können.

Gutschein kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 2309 - 939 095(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum GmbH - Hiberniastr. 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49-2309 939 095 - Fax +49-2309 939 850
  1. Der Gutschein ist bis zum 30.06.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü